Warnung
  • JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 981

MALAGOUSIA

Eine griechische Schönheit mit Aromen opulenter tropischer Früchte und pikanter Säure - erfrischend und rund
Weiß wein, trocken
Weingut: Gerovassilou
Rebsorte: 100% Malagousia
Lage: Epanomi, Nordgriechenland. Single Vineyard
Ausbau: Stahltank und Barrique, wenige Monate surlie
Farbe: goldgelb mitgrünem Schimmer
Nase: Aromenvielfalt von grünem Pfeffer, Jasmin, Kräuitern, Mango und Zitrusfrüchten
Geschmack: ausbalancierte Säure bis säurearm. Reicher und runder Körper. Langer Abgang.
passt zu: Aperitif leichte frische Salate Meeresfrüchte Pasta mit leichten Saucen allgemein zu mediterraner und asiatischer Küche
Alkoholgehalt: 13,5%
Trinktemperatur: 8-10 Grad

Die Malagousia-Traube war bis zur ihrer Pflanzung auf dem Weingut Porto Carras in den 60er Jahren nahezu unbekannt.
Evangelos Gerovassiliou erkannte das auß ergewöhnliche Potential dieser Rebsorte, und bereicherte Griechenland um eine weitere charismatische Traube.
Der Wein wird z.T. im Holzfaß und z.T. im Stahltank belassen. Um die Aromadichte des Extrakts zu erhöhen, wird der Wein für einige Monate bei 18 bis 20 ° C auf der Hefe belassen.
Es handelt sich um einen Single Vineyard, da alle Trauben von einem einzigen Weinberg stammen. Der Weinberg liegt in einer Höhe von 120m, sind ca. 30 Jahre alt und werden mit einem Ertrag von 40-50hl/ha bewirtschaftet. Der Untergrund besteht zu 42% aus Sand und zu 37% aus Ton.
Jahresproduktion: max. 45.000 Flaschen

Goldmedaille Mundus Vini Frühjahrsverkostung 2016 (bester griechischer Weiß wein)
Goldmedaille Berliner Wine Trophy 2016
Wine & Spirits Magazine 2015: 92 Punkte

Malagousia
Der Malagousia ergibt einen sehr aromatischen Wein.
Die Rebsorte wurde in den 80er Jahren von Evangelos Gerovassiliou auf seinem Weingut in Epanomi wieder kultiviert.
Die Weine sind bekannt für die Aromen von Zitrus und Pfirsich sowie einen Hauch von Melone.
Der Malagousia passt i.d.R. gut zu gebratenen Zucchini im Ausbackteig (kolokithakia tiganita), frittierte Zucchini oder Sardinen Escabeches.

More in this category: « AKAKIES PAVLIDIS SYRAH »